Mittwoch, 3. August 2016

Monats-Rückblick Juli





Bücher gelesen:           13 (davon 3 eBooks)
Hörbücher gehört:        2
Seiten gelesen: ca.    4850
Seiten pro Tag: ca.     155



Im Juli habe ich folgende Bücher gelesen:

"Kalter Zorn" von Ilja Albrecht
"Divergent" von Veronica Roth
"Verflixt & unsichtbar - Mission Undercover" von Jana Himmel
"Das Geheimnis um die Seelenpest" von Jürgen Seidel
"Insurgent" von Veronica Roth
"Night Falls" von Jenny Milchman
"Die Frau am Fenster" von Roger Graf
"Allegiant" von Veronica Roth
"Lügenmauer" von Barbara Bierach
"Bleiche Knochen" von Gay Longworth
"Je schwärzer die Nacht" von Leonie Haubrich
"Sharj und das Wasser des Lebens" von Audrey Harings
"Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen" von Rick Riordan (Rezi folgt)



Dazu habe ich folgende Hörbücher/Hörspiele gehört:

"An Echo in the Bone" von Diana Gabaldon
"Provenzalische Intrige" von Sophie Bonnet (Rezi folgt)


Top des Monats

Begeistert hat mich diesen Monat die "Divergent"-Trilogie von Veronica Roth (Divergent, Insurgent, Allegiant).




Flop des Monats

"Das Geheimnis um die Seelenpest" von Jürgen Seidel hat mir leider gar nicht gefallen, ich fand das Buch langweilig.



Neuzugänge

Viel gekauft, eingetauscht, geschenkt und als Reziexemplar erhalten. Der SuB-Abbau muss noch eine Weile warten...





Kommentare:

  1. Ich bin echt fasziniert wie viel Du jeden Monat schaffst. Irgendwie komme ich grad nicht so viel zum Lesen. Die Divergent Trilogie fand ich damals auch ganz toll.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als Zugpendlerin habe ich jeden Arbeitstag garantierte Lesezeit ;-) Hilfreich ist auch, dass ich sehr schnell lese, 100 Seiten pro Stunde sind bei mir normal, da habe ich schnell einen Tagesschnitt von 100-150 Seiten.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...