Mittwoch, 1. Oktober 2014

Monats-Rückblick September






Statistik


Bücher gelesen:             5 (davon 3 eBooks)
Seiten gelesen: ca.   1300
Seiten pro Tag: ca.     45


Wie erwartet sind die Seitenzahlen im September deutlich gesunken. Eine einwöchige Städtereise und kurzfristige Lese-Unlust haben dafür gesorgt, dass ich durchschnittlich nur 45 Seiten pro Tag gelesen habe, was ihr sicher auch an meiner (nicht mehr vorhandenen) Posting-Frequenz gemerkt habt.


Top des Monats

Grandios begeistert hat mich diesen Monat keines der gelesenen Bücher. Wirklich gut gefallen hat mir "Keine Angst, es ist nur Liebe", eine rührende Liebes- und Selbstfindungsgeschichte.


Flop des Monats

Mein Monats-Flop war eine Leihgabe meiner besten Freundin, die leider meinen Geschmack grandios verfehlt hat: "Feuer der Nacht" von Linda Howard. Ein Romantic Thriller, bei dem sich in den ersten hundert Seiten vieles um Sex, aber gar nichts um Morde dreht. Da ich den Roman nicht fertig gelesen habe, wird auch keine Rezension darüber erscheinen.


Neuzugänge

In Sachen Neuanschaffungen war ich diesen Monat brav: ein paar Rezensionsexemplare (zwei davon eBooks) und ein paar papierne Feriensouvenirs aus Amsterdam.That's it.

 

Kommentare:

  1. Schade, hat das Buch so gar nicht gefallen... Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden und das zweite Buch hast Du ja gemocht ;-)
    Tess Gerritsen kriegst Du als nächstes...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da freue ich mich schon drauf, dann bekommst du die andern beiden wieder zurück :-)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...