Montag, 9. April 2018

[Hörbuch] Der Fluch


Bildquelle

von Stephen King
übersetzt durch Nora Jensen und Jochen Stremmel
gelesen von David Nathan

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe : 24.10.2012
  • Aktuelle Ausgabe : 24.10.2012
  • Verlag : Audible Studios
  • ISBN: B009WIYCZU
  • Mp3-Download: 11h 25
  • Sprache: Deutsch


Hörprobe
Kaufen?


Inhalt


Billy Halleck, guter Ehemann, Vater und erfolgreicher New Yorker Anwalt, lebt mit seiner Familie in Fairview, Connecticut. Er schätzt - wie seine Nachbarn - Geld, Sex und gutes Essen. Letzteres so sehr, dass er mehr als 50 Pfund Übergewicht hat. Doch dann fährt Billy in einem Moment der Unachtsamkeit eine alte Zigeunerin tot. Und wird, als er vor Gericht straflos davonkommt, von ihrem Vater verflucht. "Dünner", flüstert der uralte Mann und streicht dem dicken Anwalt fast zärtlich mit einem Finger über die Wange. Fortan nimmt Billy ab, so viel er auch isst. Seine anfängliche Freude darüber verwandelt sich in Entsetzen, als er sich immer mehr dahinschwinden sieht. Schließlich ist er so verzweifelt, dass er sich auf ein letztes gefährliches Wagnis einlässt.
(Quelle: Audible)


Meine Meinung


Als der übergewichtige Anwalt Billy Halleck eine Frau überfährt, ahnt er noch nicht, dass dieser Unfall sein Leben verändern wird. Doch nach der Gerichtsverhandlung, in der er freigesprochen wird, kommt ein Zigeuner auf ihn zu, flüstert ein paar Worte, und plötzlich wird Billy immer dünner…

Die Geschichte wird in der dritten Person grösstenteils aus der Sicht des Protagonisten Billy erzählt. Mit der Zeit konnte ich ihn zwar ganz gut verstehen, wirklich sympathisch wurde er mir aber nicht. Dasselbe gilt auch für die Nebenfiguren, die mir alle mehr oder weniger unsympathisch waren. Aber wer wirklich tolle, liebenswerte Figuren sucht, sollte sich auch nicht unbedingt bei Stephen King umsehen…

Die Handlung ist sehr geradelinig aufgebaut und enthält keine grossen Wendungen oder Überraschungen (zumindest nicht für Leser, die Kings Stil bereits kennen). Dennoch wird "Der Fluch" nie langweilig, denn auch wenn man die Auflösung bereits früh erahnt, ist es doch spannend zuzuhören, wie der Protagonist zum erwarteten Ende kommt. Bis die Geschichte allerdings ins Rollen kommt, dauert es eine Weile, wie es bei Kings Büchern ja so oft der Fall ist.

Das Hörbuch wird, wie die meisten Stephen King Hörbücher, von David Nathan gelesen, der als Synchronsprecher von Johnny Depp und Christian Bale bekannt ist. Mit gefällt seine Stimme gut, ich habe ihm gerne zugehört.

Mein Fazit

Keine Überraschungen, aber auch keine Langeweile. 







Daggis Buch-Challenge

Aufgabe 7, ein Buch, das verfilmt wurde, gerade verfilmt wird oder für das eine Verfilmung geplant ist. Das Buch wurde bereits 1996 verfilmt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...